7. Minensuchgeschwader

34 Bewertungen - Ø 2.50 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


7. Minensuchgeschwader

[1 / 19]

Beitragvon gerald » Freitag 21. März 2008, 14:32

Hallo Kameraden
seht Euch mal die Seite vom ,,7.Minensuchgeschwader""an !!!
Da sind auch Schiffe von uns zu sehen MLR,MSR

http://www.7tes-msg.de/
http://de.youtube.com/watch?v=oB1EHY_xR-M
http://de.youtube.com/watch?v=DguTqACfwgY
wenn Ihr möchtet,könnt Ihr Euch im Gästebuch eintragen,das die Kameraden auch merken,das von unserer Seite Interesse besteht und Kontakte zu stande kommen.Wie im wahren Leben giebt es auch hier Anfangsschwirigkeiten,diese sollen aber,so meine ich behoben werden.Es wäre schön,haben wir doch auf Vorposten,sie am meisten gesehen.Seit einiger Zeit habe ich Kontakt zu Heinz Broschinsky,der Ansprechpartner für das 7.Minensuchgeschwader ist.Er war in den 60er Jahren dabei und fuhr auf der ,,Nautilus"!!!
Seht Euch auch mal die Einträge unter News an!!!
Tipp:ein Eintrag im Gästebuch wäre ein Anfang :#*: :#*: :#*:
Hoffe auf rege Beteiligung,
Danke !!!

Gruß Gerald
Zuletzt geändert von gerald am Donnerstag 25. Februar 2010, 05:54, insgesamt 10-mal geändert.



Link:
BBcode:


  gerald





 

Re: 7. Minensuchgeschwader

[2 / 19]

Beitragvon Uwe » Samstag 5. April 2008, 17:10

Hallo Seemänner vom 7'ten MsG,

als Administrator weiss ich natürlich, dass ihr doch recht zahlreich unser Forum besucht. Ich würde mich freuen, wenn ihr ein bis'schen mehr Mut hättet euch bei uns an Bord zu melden. Ihr seht doch, "wie gut es den Seemännern von den 103'ern" bei uns geht. Also auf ein baldiges Treffen in der 4.'ten. :grinning-smiley-043:
MfG.
Uwe
Es ist nicht der Verstand auf den es ankommt, sondern der Charakter der ihn lenkt.

1969-70 Flottenschule der VM Stralsund Parow 5.Lehrgang Maschine Mot-spezial
1970-70 2.MLRA Schiff 221 Karl-Marx-Stadt Mot-Maat
1970-73 2.MSRA Schiff 325 Pritzwalk Mot-Maat

29.04.1951 geboren
19.10.2009 gestorben



Link:
BBcode:


Offline   Uwe


Ehrenmitglied der VM-Foren
Ehrenmitglied der VM-Foren



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 484
Registriert: Samstag 12. Januar 2008, 18:04
Online: 0s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienststellung: -
Dienstzeit: -

Re: 7. Minensuchgeschwader

[3 / 19]

Beitragvon Jambo » Samstag 5. April 2008, 19:49

Uwe hat geschrieben:Hallo Seemänner vom 7'ten MsG,

als Administrator weiss ich natürlich, dass ihr doch recht zahlreich unser Forum besucht. Ich würde mich freuen, wenn ihr ein bis'schen mehr Mut hättet euch bei uns an Bord zu melden. Ihr seht doch, "wie gut es den Seemännern von den 103'ern" bei uns geht. Also auf ein baldiges Treffen in der 4.'ten. :grinning-smiley-043:
MfG.
Uwe

Uwe hat vollkommen recht, ich als Rommelfahrer wurde hier herzlichst aufgenommen. :##: :daumen_2:



Link:
BBcode:


  Jambo





 

Re: 7. Minensuchgeschwader

[4 / 19]

Beitragvon MC-FLY » Samstag 5. April 2008, 20:46

Ich kann mich noch sehr gut daran erinnern,das man über die Minensucher sagte, Sie seien..........! HA HA HA, jetzt seit ihr doch bestimmt neugierig,oder? Dann kommt doch mal auf Besuch vorbei :14: . :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :schiff1: :winker:
OG Lübbert -Z MÖLDERS- 25958sm-Gefechtsrudergänger



Link:
BBcode:


Offline   MC-FLY


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 161
Registriert: Donnerstag 20. März 2008, 19:22
Online: 1d 16h 41m 21s
Einheit: Z-Mölders D-186
Dienstgrad: OG
Dienststellung: G-Rudergänger
Dienstzeit: 1986

Re: 7. Minensuchgeschwader

[5 / 19]

Beitragvon Carsten » Sonntag 6. April 2008, 18:45

Uwe hat geschrieben:Hallo Seemänner vom 7'ten MsG,

als Administrator weiss ich natürlich, dass ihr doch recht zahlreich unser Forum besucht. Ich würde mich freuen, wenn ihr ein bis'schen mehr Mut hättet euch bei uns an Bord zu melden. :grinning-smiley-043:
MfG.
Uwe


Kann der Einladung von Uwe an die Seeleute der BM nur zustimmen. Der kalte Krieg zwischen uns ist Geschichte. Wir haben einander viel zu erzählen. Also traut Euch und kommt zu uns an Bord. Ihr seid herzlichst willkommen.


MfG

Carsten
Dienstzeit Oktober 1955 bis August 1959
Borddienst Mai 1957 bis August 1959
Puster Versorger H42



Link:
BBcode:


Offline   Carsten


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 79
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 19:08
Wohnort: Berlin
Online: 10h 37m 9s
Einheit: Versorger H 42
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Funker
Dienstzeit: 10/55 - 08/59

Re: 7. Minensuchgeschwader

[6 / 19]

Beitragvon Manfred7-44 » Sonntag 6. April 2008, 20:10


Hallo Seemänner vom 7.MsG,
schließe mich den Meinungen von Uwe und Carsten an.Ihr seit Willkommen an Bord also traut euch wir beißen nicht.
MfG
Manfred

-- Minenräumer sind Gott am Nächsten--

Dienstzeit: März 1955 - Mai 1958
Borddienst:Mitte Juli 1956 - Mai 1958
E-Mixer RPi 7-44 / 4.Flottille Wm



Link:
BBcode:


Offline   Manfred7-44


Stabsmatrose der Reserve
Stabsmatrose der Reserve



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 443
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 16:03
Wohnort: Masseneistr.55
Online: 16d 13h 28m 11s
Einheit: 4.Flott. RPi 7-44
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: E-Mixer
Dienstzeit: 03.1955 - 05.1958
Resizeit: ZV

Re: 7. Minensuchgeschwader

[7 / 19]

Beitragvon Puster-64 » Dienstag 15. April 2008, 21:39

Moin Männer,

ich bin einer der Unterstützer von Heinz Broschinsky und bin von 1964 bis 1968 als Funker auf verschiedenen Bundesmarine - Kommandos gefahren und habe die ‚Krake’ vor Neustadt oft und ziemlich nah erlebt.
Leider lerne ich Eure Bundesländer erst jetzt langsam aber dafür sicher kennen. Im Krieg war ich als Kleinkind evakuiert nach Tiefenort und habe dorthin noch familiäre, aber schlecht gepflegte Verbindungen.
Ich bin ganz begeistert von Quedlinburg und Dresden, wo wir uns vielleicht demnächst treffen (?), und bin ebenso begeistert von Naundorf bei Forst – und Forst. Auch Görlitz hat mir sehr gut gefallen und zu meiner Freude habe ich auf der DMB-Homepage erfahren, dass es in Quedlinburg eine Marinekameradschaft gibt.
Wegen der Namensgleichheit zieht es mich besonders in das Elster-Gebiet und da natürlich nach Bad Elster, das einen ganz besonderen Charme für mich hat.
Schwerpunktmäßig habe ich versucht, möglichst viele Informationen über die 7. Flottille zu bekommen, um sie auf unserer Homepage zu veröffentlichen. Da habe ich Heinz allerdings noch nicht so recht überzeugen können, obwohl ich es für den Ablauf der Geschichte für sehr wesentlich halte.
Hier in Frankfurt hatten wir lange Zeit ein ehemaliges R-Boot als Heimschiff für unsere MK, bis wir es nicht ganz freiwillig aufgeben mussten. Leider musste ich mittlerweile erfahren, dass die bei Euch gefahrenen R-Boote auch alle abgewrackt worden sind, schade.
Der Vollständigkeit halber sei erwähnt, dass ich von dem Kriegsgräberfriedhof in Halbe stark beeindruckt bin und es schade finde, dass er zum Spielball politischer Interessen geworden ist. Das hätte man auch anders regeln können, ohne die Ehre der Toten in Frage zu stellen.
Es sollen dort auch gefallene Marinesoldaten liegen, die der Rückzug im Krieg dorthin versprengt hat. Leider konnte ich bis heute umstandsbedingt nur wenig darüber erfahren.
Soweit mal meine Kurzvorstellung.
Mittlerweile bin ich übrigens Rentner und verfolge mit Entsetzen den Verfall unserer Sozialsysteme bei gleichzeitigem exorbitantem Anstieg bestimmter Managergehälter.

Mit freundlichen Grüßen

Udo



Link:
BBcode:


Offline   Puster-64


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 15. April 2008, 21:31
Online: 0s

Re: 7. Minensuchgeschwader

[8 / 19]

Beitragvon Uwe » Dienstag 15. April 2008, 21:55

Hallo Udo,
na denn mann "Willkommen an Bord der 4.'ten". Ich freue mich den nächsten aus unserer Zeit, wenn auch nicht ganz, hier begrüßen zu können. Ich bin 70 auf ner Krake gefahre und 71-73 auf MSR (MinenSuch und Räum). Da sind wir uns nicht begegnet. Du wirst hier im Forum ne Menge Minensucher finden und auch noch ein paar Seemänner, die noch ein bischen älter als wir sind. Ich freue mich das dir unsere Heimat so gut gefällt. So ging es uns auch. Natürlich interessieren sich unsere Seemänner zu allererst, wie war denn das damals. Ich denke das wir bestimmt genug Stoff haben uns einwenig über damals und heute zu unterhalten. :beer:
Also bis dann.
MfG.
Uwe
Es ist nicht der Verstand auf den es ankommt, sondern der Charakter der ihn lenkt.

1969-70 Flottenschule der VM Stralsund Parow 5.Lehrgang Maschine Mot-spezial
1970-70 2.MLRA Schiff 221 Karl-Marx-Stadt Mot-Maat
1970-73 2.MSRA Schiff 325 Pritzwalk Mot-Maat

29.04.1951 geboren
19.10.2009 gestorben



Link:
BBcode:


Offline   Uwe


Ehrenmitglied der VM-Foren
Ehrenmitglied der VM-Foren



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 484
Registriert: Samstag 12. Januar 2008, 18:04
Online: 0s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienststellung: -
Dienstzeit: -

Re: 7. Minensuchgeschwader

[9 / 19]

Beitragvon MC-FLY » Dienstag 15. April 2008, 22:04

Willkommen im Forum, Udo. Ich freue mich schon auf deine Beiträge und hoffe, das es dir hier gefällt. :grinning-smiley-043:
OG Lübbert -Z MÖLDERS- 25958sm-Gefechtsrudergänger



Link:
BBcode:


Offline   MC-FLY


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 161
Registriert: Donnerstag 20. März 2008, 19:22
Online: 1d 16h 41m 21s
Einheit: Z-Mölders D-186
Dienstgrad: OG
Dienststellung: G-Rudergänger
Dienstzeit: 1986

Re: 7. Minensuchgeschwader

[10 / 19]

Beitragvon Norbert Kaatz » Dienstag 15. April 2008, 22:10

Moin,moin, Udo,

Die alten R-Boote wurden 1950 nach Rückkauf von der CCCP von der "Seepolizei/VP-See" bis 1953 genutzt, danach wurden sie zu Schulbooten befördert :lol: , weil 1953 die ersten MLR-Schiffe Typ "Habicht" und RPi's vom Typ "Schwalbe" indienst gestellt wurden,
sie, die R-Boote, wurden im März 1956 noch von den "Seestreitkräften der NVA" übernommen, aber im Dezember außer Dienstgestellt, 4 Stück wurden gleich abgebrochen, 1 Boot ging an die GST-Marineschule Greifswald-Wiek und war dort bis 1959 als Schulschiff im Einsatz, danach erfolgte der Abbruch, ein weiteres Boot wurde mit Giftgasgranaten und anderer Munition aus WWK2 beladen und in der Ostsee in der Nähe vom Adlergrund versenkt.

Solltet Ihr auch mal Lust haben, auch mal nach Peenemünde, dem Heimathafen der ehemaligen 1.Flottille, zufahren, dort könnt Ihr faßt das ganze ehemalige Objekt besichtigen, das Historisch Technische Museum, ehemaliges Raketenmuseum, besichtigen, auch könnt Ihr eine kleine oder größere Seefahrt unternehmen,
eine Unterkunft kann ich Euch bei Wunsch auch vermittel, wenn Euch eine Jugendherberge auch ausreicht, aber auch andere Unterkunft möglichkeit ist möglich.

Gruß Norbert



Link:
BBcode:


Offline   Norbert Kaatz


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 332
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 13:58
Online: 1d 10h 48m 27s
Einheit: R11
Dienstgrad: Maat
Dienstzeit: 05.67 - 04.70

Re: 7. Minensuchgeschwader

[11 / 19]

Beitragvon Puster-64 » Mittwoch 16. April 2008, 13:17

Moin,

auf 'Mölders' hat der 'Förderverein Schnellboot' jetzt einen Vereinsraum eingerichtet. Leider konnte ich zur Einweihung kürzlich nicht nach W'haven fahren. Die Eintragungen auf der Homepage des Fördervereins lassen aber Gutes erwarten.

Grüße aus Ffm

Udo



Link:
BBcode:


Offline   Puster-64


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 15. April 2008, 21:31
Online: 0s

Re: 7. Minensuchgeschwader

[12 / 19]

Beitragvon gerald » Mittwoch 16. April 2008, 18:27

Moin,Moin Udo
Herzlich Wilkommen an Bord der 4.Flottille :thumbsup:
Nach dem ich mit Broschy so oft telefoniert habe freue ich mich ganz besonders den ersten aus dem 7. Mienensuchgeschwader hier begrüßen zu können. :thumbsup:
Ich hoffe das noch viele Deinem Beispiel folgen werden uns verbindet sehr viel gemeinsames wen ich an die Zeit denke wo wir uns auf Vorposten gegenüber lagen,es ist gut das alles vorbei ist.
Mich freut es auch,das Dir unsere Gegend so gut gefällt.
Auf unser erstes Treffen im Juni mit Broschy und Dir freue ich mich ganz besonders und wünsche,das alles klar geht Terminlich gesehen
Im übrigen,der Ort Tiefenort liegt von mir etwa 15 km entfernt er gehört heute zum Wartburgkreis wie auch die Stadt Bad Salzungen.
Ich bin schon jetzt auf Deine Beiträge neugirig .
Viele Grüße
Gerald :winker:



Link:
BBcode:


  gerald





 

Re: 7. Minensuchgeschwader

[13 / 19]

Beitragvon Puster-64 » Freitag 18. April 2008, 20:44

Moin Norbert,

'ein weiteres Boot wurde mit Giftgasgranaten und anderer Munition aus WWK2 beladen und in der Ostsee in der Nähe vom Adlergrund versenkt. '

Ja, und? Liegt es jetzt immer noch da? Dann sollten wir uns dafür stark machen, dass es baldigst gehoben wird!

Mit freundlichen Grüßen

Udo



Link:
BBcode:


Offline   Puster-64


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 15. April 2008, 21:31
Online: 0s

Re: 7. Minensuchgeschwader

[14 / 19]

Beitragvon Uwe » Freitag 18. April 2008, 20:50

Moin Udo,
wenn das so ist dann solltest du uns die ganze Geschichte erzählen, denn ich kann mit deinen Abkürzungen wenig anfangen.
Mfg.
Uwe
Es ist nicht der Verstand auf den es ankommt, sondern der Charakter der ihn lenkt.

1969-70 Flottenschule der VM Stralsund Parow 5.Lehrgang Maschine Mot-spezial
1970-70 2.MLRA Schiff 221 Karl-Marx-Stadt Mot-Maat
1970-73 2.MSRA Schiff 325 Pritzwalk Mot-Maat

29.04.1951 geboren
19.10.2009 gestorben



Link:
BBcode:


Offline   Uwe


Ehrenmitglied der VM-Foren
Ehrenmitglied der VM-Foren



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 484
Registriert: Samstag 12. Januar 2008, 18:04
Online: 0s
Einheit: -
Dienstgrad: -
Dienststellung: -
Dienstzeit: -

Re: 7. Minensuchgeschwader

[15 / 19]

Beitragvon Puster-64 » Freitag 18. April 2008, 21:18

Uwe hat geschrieben:Moin Udo,
wenn das so ist dann solltest du uns die ganze Geschichte erzählen, denn ich kann mit deinen Abkürzungen wenig anfangen.
Mfg.
Uwe


siehe die Antwort von Norbert. Wenn die Position eines mit Munition beladenen Wracks bekannt ist, sollte man es schleunigst heben lassen, damit kein größerer Schaden entsteht.

Gruß Udo



Link:
BBcode:


Offline   Puster-64


Matrose
Matrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 15. April 2008, 21:31
Online: 0s

Re: 7. Minensuchgeschwader

[16 / 19]

Beitragvon gerald » Samstag 19. April 2008, 08:17

Moin,Moin Udo
wie soll das von statten gehen und was kann man da zu beitragen ??? :#*:
Gruß Gerald



Link:
BBcode:


  gerald





 

Re: 7. Minensuchgeschwader

[17 / 19]

Beitragvon Jambo » Samstag 19. April 2008, 11:59

gerald hat geschrieben:Moin,Moin Udo
wie soll das von statten gehen und was kann man da zu beitragen ??? :#*:
Gruß Gerald

Einfach eine genaue Info an:
http://www.katastrophenschutz-mv.de/mbd ... fgaben.htm
und der Rest geht von alleine.



Link:
BBcode:


  Jambo





 

Re: 7. Minensuchgeschwader

[18 / 19]

Beitragvon Norbert Kaatz » Samstag 19. April 2008, 20:52

Moin,moin, Udo,

das olle Boot liegt dort immer noch und wird dort wohl auch liegen bleiben bis sich alles aufgelöst hat, nur wird auch keiner wissen wie der Zustand vom Boot und der Muni heute ist,

außerdem liegen aus der Zeit von 1945 bis ca 1958 durch die Alleirten und Deutschen jedemenge mit den verschiedensten Munitionen beladene Schiffe und Boote aller Art auf dem Ostseegrund, einige, vor allem Binnenschiffe, sind sogar garnicht bis zu ihrem geplanten Versenkungsort gekommen, so das ihr richtiger Liegeort in keiner Aufzeichnung genannt ist,

auch die geplante Ostseepipeline wird noch durch zahlreiche Minen- und Wrackfelder gehen, laut einer Zeichnung, welche voriges Jahr mal in den Zeitungen abgedruckt wurde,



Link:
BBcode:


Offline   Norbert Kaatz


Obermaat
Obermaat




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 332
Registriert: Sonntag 13. Januar 2008, 13:58
Online: 1d 10h 48m 27s
Einheit: R11
Dienstgrad: Maat
Dienstzeit: 05.67 - 04.70

Re: 7. Minensuchgeschwader

[19 / 19]

Beitragvon Koch-4.HSBDA » Samstag 2. Januar 2010, 12:36

Hallo Seemänner :ahoi:
Ein mutinationaler Minenjagdverband " OPEN SPIRIT " hat in der Ostsee 60 Seemine geräumt. Damit wurde die IRBEN-Straße vor der lettischen Küste sicherer gemacht.
Es handelt sich um Altlasten uns dem 2.WK und des Kalten Krieges. Der Einsatz der Marine ist damit aber noch nicht beendet, es wird vermutet, dass sich noch mehr als zehntausende Minen und Kampfmittel auf dem Grund der Ostsee befinden.
Zu beginn des 1.WK legte die rissische Baltische Flotte 1914 eine Minensperre mit ca. 3.280 Minen im Westausgang des Finnischen Meerbusen. Bei den Kämpfen um die baltischen Inseln wurden von deutscher Seite 2.200 Minen und von russischer Seite13.000 Minen verlegt.
Uch im 2.WK hatten Minen in der Ostsee eine große Bedeutung. So wurden von Juni bis September 1941 auf deutsch-finnischer Seite ca. 5.200 und 4.000 Sperrschutzmittel in die Minensperren geworfen.Die Baltische Flotte setzte in diesem Zeitraum ebenfalls 4.000 Minen ein.
Insgesamt wurden auf deutsch-finnischer Seite etwa 60.000 Minen eingesetzt.
Die genaue Anzahl von Minen, die die russische Seite verlegt hat ist nicht bekannt. Fachleute gehen von einer Anzahl Minen fünfstelligen Bereich aus. :schweinkram:
Reinhard
05/71-04/72 Grund und Signalausbildung,Schulbootabteilung MSR Lang S-23
05/72-04/74 Signalgast/Dienststellung SM auf LSM 613 (Robbe)
1974-1985 4.HSBDA MT"USEDOM" C-27 als Schiffskoch



Link:
BBcode:


Offline   Koch-4.HSBDA


Maat
Maat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 169
Registriert: Donnerstag 15. Oktober 2009, 09:04
Wohnort: Rostock
Online: 21h 37m 2s
Einheit: 1.LSA Robbe 613
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Signalmaat
Dienstzeit: 05.71 - 04.74
Resizeit: keine


34 Bewertungen - Ø 2.50 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu Minensuchgeschwader

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast