alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und anderen

Anekdoten, lustige Begebenheiten die mal so passiert sind oder auch nicht............

3 Bewertungen - Ø 2.33 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden


Re: alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und ande

[141 / 146]

Beitragvon Hirsch » Dienstag 23. Oktober 2018, 21:35

Grüsse von einem Landei an die Großen Seefahrer. 2018 sollten solche Unterschiede eingeebnet sein. Oder?

Hirsch
der gelegentlich noch durch die Wäder um Makgrafenheide springende :sachsen:
Zahme Vögel träumen von Freiheit. Wilde Vögel fliegen.



Link:
BBcode:


Offline   Hirsch


Obermaat
Obermaat



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 307
Registriert: Montag 10. Mai 2010, 13:50
Wohnort: 01279 Dresden
Online: 7d 8h 6m 2s
Einheit: 4.Fl. Bewaffnung
Dienstgrad: Obermaat
Dienststellung: Feuerwerker
Dienstzeit: 07/59 - 03/63
Resizeit: keine

Re: alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und ande

[142 / 146]

Beitragvon Ambrosius » Sonntag 17. Februar 2019, 11:00

ich hab noch diesen schönen Artikel und 300 weitere zum SSS gefunden
ssswipie.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Kapitän zur See
Kapitän zur See




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3534
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 80d 13h 34m 46s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und ande

[143 / 146]

Beitragvon jelena » Dienstag 26. Oktober 2021, 20:16

Hallo Seemänner,

am Wochenende war in unserer " Blitz - Zeitung " ein Aufruf, welcher sich an ehemalige Werftangehörige und weitere Beteiligte des Segelschulschiffes " Wilhelm Pieck " wendet mit der Bitte sich zu melden und aus der damaligen Zeit zu berichten.
Der Hintergrund ist der, daß die " Willem " ( jetzt Greif ) zum großen Teil abgewrackt in Greifswald / Wieck liegt und auf den Augenblick wartet in die Volkswerft Stralsund geschleppt und dort von Grund auf überholt zu werden.
Ist ein Millionen Vorhaben.

Es freut einen natürlich- und das besonders, wenn man selber auf diesem herrlichen Schiff gefahren ist- wenn das Schiff wieder in seinem alten Glanz ( natürlich in weiß ) erstrahlen wird.

Was mich aber zu diesem Beitrag bewegt ist der o.g. Aufruf.

Glauben die Redakteure wirklich, daß nach so langer Zeit ( 1951 ) es noch viele Zeitzeuge gibt, die Auskunft erteilen können ?

Es sind 70 Jahre vergangen und wenn man davon ausgeht, daß vielleicht der jüngste Schiffbauerlehrling damals 16 Jahre war, dann wäre dieser 87 Jahre.

Ein Versuch ist es sicherlich wert- aber!!!!

Dann noch eine schöne Woche

Joachim



Link:
BBcode:


Offline   jelena


Stabsmatrose
Stabsmatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 99
Registriert: Mittwoch 8. August 2012, 19:41
Online: 4d 4h 52m 18s
Einheit: 6.GBK / 4.GSA
Dienstgrad: Ob. Maat
Dienststellung: Funker
Dienstzeit: 05/70-04/73
Resizeit: 03/80-04/80

Re: alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und ande

[144 / 146]

Beitragvon Ambrosius » Donnerstag 7. April 2022, 14:58

die Hoffnung stirbt zuletzt, also nach dem letzten Schiffbauer :yes:
II/79 - I/80 Uffz-Schule Frankfurt/Oder
I/80 - II/82 GA4 auf MSS "Wilhelm Pieck" S-61



Link:
BBcode:


Offline   Ambrosius


Kapitän zur See
Kapitän zur See




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 3534
Bilder: 0
Registriert: Sonntag 5. April 2009, 06:20
Wohnort: Großmonra
Online: 80d 13h 34m 46s
Einheit: S-61
Dienstgrad: Meister d. R.
Dienststellung: Chiffreur
Dienstzeit: 11/79 - 10/82

Re: alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und ande

[145 / 146]

Beitragvon Hummsel » Donnerstag 7. April 2022, 19:03

Hallo
Die " Wilhelm Pieck " lag im Dez.-Jan. 1965/66 mit uns ( MLR Habicht "Suhl" in der Neptunwerft und bekam einen neuen U -Wasseranstrich und Teilüberholung. Wir kamen in das Dock daneben in dem noch das Kümo liegt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.



Link:
BBcode:


Offline   Hummsel


Stabsmatrose
Stabsmatrose




Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 118
Bilder: 0
Registriert: Samstag 12. November 2016, 14:35
Wohnort: Langewiesen/Thür.
Online: 4d 19h 6m 17s
Einheit: MLR / Laschi
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Seem.-Arie
Dienstzeit: 10/65 - 10/68
Resizeit: keine

Re: alte Zeiten - mit alten Säcken wie Willy, Kulle und ande

[146 / 146]

Beitragvon HydroGL » Freitag 8. April 2022, 12:13

Hallo !
Habe mich gefreut dieses seltene Foto mit dem dreigeteilten Dock zu sehn. Diese lagen in Höhe Kabutzenhof und waren die ältesten Docks der NW,so wie ich von meinen alten Werftkollegen erfahren habe. Mit freundl. Gruß aus Rostock
HydroGL



Link:
BBcode:


Offline   HydroGL


Obermatrose
Obermatrose



Jahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-MitgliedschaftJahresringe für die Board-Mitgliedschaft
 
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 10. Februar 2016, 19:39
Online: 7d 3h 52m 40s
Einheit: 341
Dienstgrad: Stabsmatrose
Dienststellung: Unteroffizier
Dienstzeit: 11/76 - 10/79

Vorherige

3 Bewertungen - Ø 2.33 Sterne

Zum Bewerten bitte anmelden



Zurück zu hier klööön´ wi man sooon´ bedden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast



cron