Besoldung in der NVA 1982
zurück zur vorherigen Seite


Wehrpflichtige

Dienstgrad Wehrsold pro Monat
Matrose 150,00 Mark - Netto
Obermatrose 180,00 Mark - Netto
Stabsmatrose 210,00 Mark - Netto



Zeit- und Berufssoldaten (Schüler)

Dienstgrad Wehrsold pro Monat
Unteroffiziersschüler ab 7.Monat 270,00 Mark - Netto
Fähnrichschüler 1.Studienjahr 270,00 Mark - Netto
Fähnrichschüler 2.Studienjahr 315,00 Mark - Netto
Offiziersschüler 1.Studienjahr 400,00 Mark - Brutto
Offiziersschüler 2.Studienjahr 450,00 Mark - Brutto
Offiziersschüler 3.Studienjahr 500,00 Mark - Brutto
Offiziersschüler 4.Studienjahr 550,00 Mark - Brutto



Zeit- und Berufssoldaten

Dienstbezüge umfassen die Vergütungen für den Dienstgrad,
die Dienststellung und die Dienstzeit.


Dienstgrad Wehrsold pro Monat
Maat 300,00 Mark - Brutto
Obermaat 325,00 Mark - Brutto
Meister 350,00 Mark - Brutto
Obermeister 375,00 Mark - Brutto
Stabsobermeister 400,00 Mark - Brutto
Fähnrich 450,00 Mark - Brutto
Oberfähnrich 500,00 Mark - Brutto
Stabsfähnrich 550,00 Mark - Brutto
Stabsoberfähnrich 600,00 Mark - Brutto
Unterleutnant 500,00 Mark - Brutto
Leutnant 550,00 Mark - Brutto
Oberleutnant 650,00 Mark - Brutto
Kapitänleutnant 700,00 Mark - Brutto
Korvettenkapitän 750,00 Mark - Brutto
Fregattenkapitän 800,00 Mark - Brutto
Kapitän zur See 900,00 Mark - Brutto
Konteradmiral 1100,00 Mark - Brutto



Staffelungen für die Dienststellung entsprechend dem Stellenplan

Dienststellung pro Monat
Gruppenführer 125,00 bis 450,00 Mark - Brutto
Zugführer 375,00 bis 525,00 Mark - Brutto
Kompaniechef 525,00 bis 625,00 Mark - Brutto
Bataillonschef 700,00 bis 850,00 Mark - Brutto
Regimentskommandeur 1100,00 Mark - Brutto
Divisionskommandeur 2000,00 Mark - Brutto



Vergütung für den Dienstgrad und die Dienststellung

Dienstzeit pro Monat
nach 5 Dienstjahren 5% - Brutto
nach 10 Dienstjahren 10% - Brutto
nach 15 Dienstjahren 15% - Brutto
nach 20 Dienstjahren 20% - Brutto


Zur Vergütung kam auch nicht in Anspruch genommene Kasernenunterkunft,
Wohnungsgeld, Kasernenverpflegung, Verpflegungsgeld oder Zuschläge für
Funktionen (z.B. Hauptfeldwebel) und besondere Belastungen (z.B. Bordzuschläge).



Besoldungsbeispiel

Meister als Zugführer mit Stellenplan Stabsfähnrich,
mit 8 Dienstjahren und eigener Wohnung am Standort.


Beispiel Sold pro Monat
Dienstgrad Meister 350,00 Mark - Brutto
Dienststellung Zugführer (Stabsfähnrich) 500,00 Mark - Brutto
Zwischensumme 850,00 Mark - Brutto
Dienstjahren 5% von 850,00 Mark 42,50 Mark - Brutto
Ausgezahlter Bruttolohn 892,50 Mark - Brutto


Für die Lohnsteuer und Sozialversicherung wurden 10%
des Bruttos abgezogen. Zuschläge waren steuerbefreit.



zurück zur vorherigen Seite






Diese Seite ist validiert nach DTD XHTML 1.0 Transitional und sollte
nahezu alle Anforderungen des W3C erfüllen.
(World Wide Web Consortium)

Valid XHTML 1.0 Transitional